Über mich

Dann stelle ich mich einmal kurz vor, damit ihr auch wisst, wer euch hier so zutextet!

 

Ich heiße Milena und irgendwann wurde aus diesem Namen der Spitzname "Millemaus", den ich bisher für viele Foren als Nick und auch als Basis für den Namen dieser Website gewählt habe.

 

Geboren wurde ich 1990 im beschaulichen Gifhorn.

 

Meine Kindheit verbrachte ich lange ohne eigene Tiere, aber immer mit den Nachbarshunden und den Pferden und Ponys der umliegenden Höfe.

 

Irgendwann (ich glaube 2001) bekam ich dann meine ersten eigenen Tiere: 2 Wellensittiche. An denen verlor ich leider recht bald das Interesse, wie ich zugeben muss. Einer (Tweety) starb an einem Pilz in der Lunge, der verbliebene (Tobi) bekam noch einmal Gesellschaft (Micky) und verstarb dann an Legenot. Der verbliebene Sittich durfte zu meinem Großonkel und insgesamt 10 weiteren Wellis ziehen, verstarb aber ein Jahr darauf ebenfalls an Legenot.

 

Lange lange Zeit hatte ich keine eigenen Tiere mehr und mir war klar, dass ich nun Säugetiere möchte und keine Vögel.

Hunde und Katzen fielen von vorneherein raus:

Katzen mögen mich nicht, zudem hat meine Mutter eine starke Allergie und ein Hund hätte zu viel Zeit in Anspruch genommen.

Kaninchen und Meerschweinchen fand ich immer schon langweilig, außerdem ernähren sie sich primär von Heu und dagegen bin allergisch.

Degus, Chinchillas und Hamster waren irgendwie immer uninteressant für mich und Mäuse für mich als Grobmotorikerin definitiv zu klein (wie ich trotzdem zu Mäusen kam, könnt ihr hier nachlesen: *klick mich*).

 

Nach diesem Ausschlußverfahren blieben praktisch nur noch Ratten übrig und am 17.01.2010 war es so weit: Meine ersten 4 Ratten zogen ein!

Damit begann für mich ein vollkommen neues Leben, von dem ich euch hier berichten möchte.