Farben und Zeichnungen

Ich persönlich finde, dass die Farbe eines Tieres nie eine Rolle spielen sollte. Man sollte sich Tiere generell nach dem Charakter und nicht nach der Farbe aussuchen.

Zur Zeit besitze ich 4 Ratten, die identische Farben und fast identische Zeichnungen haben, doch dies ist mir egal!

 

Farben und Zeichnungen werden primär von Züchtern bewertet. So sind Siams oder Himalayas mehr wert als Huskys und diese gelten mehr als Hoodeds.

Jeder muss sich selbst fragen, ob er diese Art zu denken (ein Tier ist nur so viel wert wie seine Farbe) unterstützen möchte.

 

Ich verwende auf meiner Homepage ausschließlich Bilder, die ich selbst fotogarfiert habe und deshalb fehlen hier noch viele Farben und Zeichnungen. Diese werden aber ergänzt, sobald eine Ratte mit einer neuen Farbe/Zeichnung zu mir findet.

 

Farben

Agouti

Agouti bezeichnet die "Wildfarbe". Es ist ein meist rötliches grau-braun, welches mit schwarzen Haaren durchzogen ist.


Albino

Reinweiß, keine Farbpigmente, die Augen sind pink.


Black

Gleichmäßiges und sattes Schwarz. Die meisten Ratten bleichen allerdings mit dem Alter aus und das Schwarz geht ins bräunliche.


Blue

Stahlblaugrau (nicht wirklich blau), verschiedene Helligkeitsstufen. Augen black oder manchmal dark ruby.


Buff/Beige

Ein "sandfarbenes", gleichmäßiges und warmes Beige.


Champanger

Sehr helles Beige, oft mit rötlichem/pinken Schimmer.


Chocolate

Wie Zartbitter-Schokolade ein sattes dunkelbraun.


Cinnamon

Deutlich heller als agouti, rotgolden.


Himalaya

Reines weiß, dunkelbraune "Points" (Flecken/Punkte) an Nase, Ohren, Beinen und Schwanzansatz.


Mink

"Nerzfarben", bläulich-lilaner Schimmer.


Pearl

Cremefarbene Unterwolle, Rest: helles silberbeige mit dunklen Haarspitzen.


Siam

Helles Beige, dunkelbraune "Points" (Flecken/Punkte) an Nase, Ohren, Beinen und Schwanzansatz, meist rote Augen.


Silver fawn/Amber

Sattes goldenes Orange, gleichmäßig getickt mit silbernen Grannenhaaren, klar abgegrenzter weißer Bauch. Augen red/ruby


Topaz

Sattes goldorange mit gleichmäßigem silbernem Ticking (Grannenhaare) und einem blassgraues Unterfell, klar abgegrenzter silbergrauer Bauch. Augen dark ruby.


Zeichnungen

Bareback

Weißer Körper, Schultern und Kopf sind farbig.

 

Berkshire

Einfarbig, mit unterschiedlich weißen Abzeichen am Bauch und weißen "Söckchen".


Black eyed white (BEW)

Weiße Ratte mit schwarzen Augen, kein Albino.


Blazed

Blesse von der Stirn bis zur Nase, kann in Kombination mit anderen Zeichnungen vorkommen (vor allem bei Huskys).


Capped

Weißer Körper, farbiger Kopf (nur Kopf, nicht Schultern!). 

 

Headspotted

Ein Headspott ist ein weißer Punkt auf der Stirn einer Ratte. Kann bei jeder Färbung mit dunklem Kopf vorkommen.


Hooded

Farbiger Kopf und Schultern, gleichfarbiger Strich, der sich von den Schultern über die Wirbelsäule bis zum Schwanz zieht.


Husky/Roan

Kinn und Bauch sind weiß, meist eine Blesse auf der Stirn, Rücken ist farbig (meist grau). Huskys bleichen mit dem Alter aus und werden fast weiß. Diese Zeichnung gibt es in vielen Farben (meist grau und blau).


Irish/English irish

Komplett farbiger Körper mit weißem Fleck auf der Brust.


Masked

Komplett weißer Körper, schwarze Maske im Gesicht.


Self

Komplett einfarbig.


Variegated

Farbiger Kopf und Schultern, gleichfarbiger Strich, der sich von den Schultern über die Wirbelsäule bis zum Schwanz zieht. Dieser Strich ist (im Gegensatz zu der Zeichnung "hooded") aber "verwaschen" und hat an den Rändern Flecken/Punkte. 

 

Augenfarben

Black

Schwarze bzw. dunkelbraune Augen, die häufigste Augenfarbe bei Ratten

 

Dark Ruby

Dunkelrote, fast schwarze Augen, z.B. bei grauen Huskys, einigen cremefarbigen Ratten, aber auch bei einigen blauen Farbschlägen

 

Odd Eye

2 verschiedenfarbige Augen: eins Red, das andere Black

 

Pink

Hellrote Augen, z.B. beim Albino oder einigen cremefarbigen Ratten

 

Red/Ruby

Rubinrote Augen (dunkler als pink), z.B. bei Fawn oder Siam